Dezember 2018

Erstklässler pflanzen zwei Apfelbäume

Es ist seit über 25 Jahren eine schöne Tradition der Grundschule Zeutern, dass die Erstklässler als Symbol der Verbundenheit mit ihrer Schule und mit der Natur einen „Klassenbaum“ pflanzen. So entstand im Laufe der Zeit eine große Obstbaumwiese mit vielfältigen heimischen Früchten.

Weiterlesen …